Samstag, 15. Februar 2014

Halli hallo die Post ist ......

tja was soll ich sagen *kopfkratz*
Wenn man wie wir auf dem Land wohnt,
im eigenene Ort keine Post mehr ist,
man dann in ca 10 min 4,5 km weiter zum nächsten Ort MIT Postfiliale ( NORMALERWEISE Samstags bis 12.30h geöffnet ) fährt
dort um 12.15h ankommt, weil früher Markt-bedingt schlecht zu parken ist und es heute schon ziemlich geregnet hat und unser Tildapaket nicht grad mal so unter die Jacke paßt
tja und dann HEUTE AUSNAHMSWEISE die Postfiliale schon früher geschlossen hat *gggrrrrr*
fängt man kurz an zu grübeln
....nächste Postfiliale rund 14 km weiter schließt 12.30h >> nicht zu schaffen
und wo war dann die nächste ??
Ach ja, die nächste rund ca 17 km weiter *egal* , kurz nachgefragt, NEE hat auch nur bis 12.30h geöffnet ;-(
Tja, so ist das Landleben und unsere Tildawanderung kann erst am Montag weiter gehen.
WÄRE DANN ABER SCHON TAG 6 >> könnt ihr das durchgehen lassen ???????

<3liche Grüße von Renate die jetzt etwas verknittert ist ;o)

Kommentare:

  1. grrrr...muss ich noch länger warten...grrr! also wenn ich das packerl bekomme, schwelge ich, entscheide mich, lege wieder etwas hinein, das ich schon längst gefertigt habe und sende es weiter. Dauert bestimmt keine 6 tage.Finde die 5 tage sind großzügig kalkuliert.
    naja, hält die vorfreude noch bissl länger :)
    LG von dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana,
      jetzt weiß ich grad gar nicht, wie "ernst" dein Kommentar ist ;-/ Falls du enttäuscht bist, möchte ich nur kurz sagen, das ich das Paket doch erst am Mittwoch um die Mittagszeit bekam. Donnerstag und Freitag halbtags arbeiten war und es ja auch eigentlich heute weiter wandern sollte !!!!!! Und dummerweise hatte ich ein Teil vorbereitet, was aber schon mehrmals in der Art im Paket ist ;-( . Ich hab leider nicht so viel " auf Vorrat " machen können, da ich ja nicht wußte, welche Größe ich denn auswähle SORRY *beim nächsten Besuch geht`s schneller - VERSPROCHEN*
      ...... und wenn dein Kommentar, was ich eigentlich hoffe, nicht soooooo ganz ernst gemeint ist, möchte ich mich trotzdem für meine und die postalische Verzögerung entschuldigen !!
      und liebe Dana : Vorfreude ist doch bekanntlich auch die schönste Freude ;-)
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und bitte nicht mehr ärgern ;o) <3liche Grüße von Renate

      Löschen
    2. naa, so ernst war er net gemeint, mach dir keinen kopf :)

      Löschen
  2. Also ich finde es überhaupt nicht schlimm. Ärger dich nicht!

    GLG Constance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Constance,
      ich hab mich heute nur über die Post geärgert ;-/
      und ich freu mich über deinen lieben Gruß,
      auch dir mit deinen Lieben ein schönes Wochenende und
      <3liche Grüße von mir

      Löschen
  3. Ich hätte mich zwar gefreut, wenn es schon weitergegangen wäre, aber in den Regeln ist schließlich auch nicht klar definiert, wie es gehandhabt wird, wenn Tag fünf auf einen Sonntag liegt, geschweige denn ob das Paket nach fünf Tagen beim nächsten ankommen oder bei der Post aufgegeben werden soll. Für den Anfang sehe ich das als nicht so schlimm, wenn es übertrieben wird, könnte das für mich echt zum Problem werden...ich hatte das schon mal extrem in einem anderen Wanderpaket. Als ich da meinem Unmut Luft machte, gab es Stunk...mir gegenüber. Na ja---die Damen fanden es nicht so schlimm, wenn wegen einer Kirmes und eines verlängerten Wochenendurlaubes die Versendung auf drei statt einer Woche ausgedehnt wurde.

    Also wie hast DU dir das gedacht Constance? Soll es am 5. Tag bei der nächsten sein, oder am 5. Werktag auf der Post?

    Renate - wir können es jetzt eh nicht mehr ändern und das mit der Post ist nicht nur ein Problem in ländlichen Gegenden. Auch in Dortmund ist es oft nicht einfach ein großes Paket aufzugeben. Meinen Seegen hast Du, ist alles o.k.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Ach Renate, ist doch nicht schlimm. Wenn die Post zu ist, dann ist das eben so. So lange das Paket nicht tagelang bei jemanden liegt, der lieber anderen Freizeitbeschäftigungen nachgeht (wie es Sylke erlebt hat), ist doch alles gut. Und ich glaube die meisten von uns haben keinen Fundus an liebevollen Tildawerken hier aus dem sie mal eben schöpfen können :-)
    Übrigens hast Du dir da wunderschöne Schätze ausgesucht! Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so einen fundus hätt ich auch gerne! ich hab hier nur die tauscherei für's paket liegen ;)

      Löschen
  5. Liebe Renate,
    ich finde das auch wirklich nicht schlimm, das kann uns doch allen passieren.. ich wohne auch auf dem Land und kenne das Post-Drama nur zu gut!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich find es auch nicht so schlimm,freu ich mich halt ein paar Tage länger...
    Ich wünsche Dir liebe Renate und allen anderen einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße Mika

    AntwortenLöschen
  7. Also ihr Lieben,

    wir halten es so: Der Tag, an dem das Paket kommt ist Tag 1....an Tag 5 sollte das Paket weiter geschickt werden.

    Fällt Tag 5 auf einen Sonntag, geht´s halt nicht...dann Samstag oder Montag weiterschicken...wie es euch möglich ist.

    Wenn mal was dazwischen kommt, einfach Bescheid sagen.

    Und bitte lasst uns nicht wegen 1 Tag hin oder her streiten, das fänd ich ganz schade...es sollten natürlich keine 3 Wochen daraus werden...aber das trau ich hier nun wirklich Niemandem zu ;o).

    Alles Liebe eure Constance

    AntwortenLöschen